Ruhr-Uni-Bochum

Steffen Hessler

Institut für Germanistik, Germanistische Linguistik, Ruhr-Universität Bochum

 

Titel des Promotionsprojekts: Analyse sprachlicher Stilisierungs-, Imitations- und Verschleierungsstrategien mithilfe intelligenter Algorithmen

Im Internet wird über verschiedene Plattformen kommuniziert, ohne dass die Kommunikationsteilnehmer gesicherte Informationen über die Metadaten ihrer Kommunikationspartner besitzen. Mithilfe sprachlicher Mittel werden falsche Identitäten vorgetäuscht. Im Rahmen meiner Forschung sollen Methoden entwickelt werden, mit denen Verschleierungsstrategien erforscht und aufgedeckt werden können. Wie bei der sprachlichen Stilisierung in Comedy- und Kabarett-Programmen werden bei der Imitation atypische bzw. überstilisierte Merkmale verwendet, die nicht zu den sprachlichen Registern passen, die die nachgeahmte Person in einer bestimmten Situation verwenden würde. Die Entwicklung intelligenter Algorithmen soll dazu beitragen, den Prozess der Systematisierung sprachlicher Imitationsstrategien zu automatisieren, um die individuelle Analyse auf Zweifelsfälle zu beschränken.

Betreut von: Prof. Karin Pittner, Dr. Kerstin Kucharczik-Kohrt

 

E-Mailsteffen.hessler@rub.de
Website: http://staff.germanistik.rub.de/hessler/ 

Sechuman

Veröffentlichungen (ausgewählt):

Bönninghoff, Benedikt; Hessler, Steffen; Kolossa, Dorothea; Kucharczik, Kerstin; Nickel, Robert M.; Pittner, Karin: Autorschaftsanalyse – Verstellungsstrategien und Möglichkeiten der automatisierten Erkennung, Datenschutz und Datensicherheit Issue 2019

Hessler, Steffen: Sicherheit ist keine Zauberei - IT-Security im Bewusstsein verankern, Take Aware-Magazin 2, 2019

Bönninghoff, Benedikt; Hessler, Steffen; Kolossa, Dorothea; Nickel, Robert: Explainable Authorship Verification in Social Media via Attention-based Similarity Learning, IEEE Big Data, 2019

 

Vorträge (ausgewählt):

Hessler, Steffen: Verschleierung der Autorenschaft durch stilisierte Imitation, Bochum, 23.11.2018

Hessler, Steffen: Machine-learning-based Authorship Analysis. Author identification and profiling by means of linguistic features, Bochum, 06.10.2019